Skip to main content

Die traditionelle Weihnachtsfeier des PC-Salzburg hat diesmal über der Grenze im winterlich idyllischen Berchtesgaden stattgefunden. Der Weihnachtsmarkt im Stadtzentrum und das Panoramarestaurant im obersten Geschoss des vor kurzem eröffneten Hotel Edelweiss (einem Hotel der Großarler Fam. Hettegger), haben einen stimmungsvollen Rahmen für diese Weihnachtsfeier geboten.

Der Präsident des PC-Salzburg, Herr Dr. Nikolaus Vogler, konnte unter den erfreulicherweise vielen Clubmitgliedern und Gästen auch das Ehrenmitglied Peter Daniell Porsche begrüßen, welcher nicht nur die besten Grüße seiner Familie überbrachte sondern auch aus seinem neuen Buch " Das große Buch der Schulstreiche" eine lustige Anekdote rezitierte.

In seiner wie üblich gewitzten Ansprache rief Dr. Vogler die Highlights des Jahres in Erinnerung, wozu insbesondere die von Ehrenpräsident Hans Kendlbacher bestens organisierte Herbstausfahrt nach Südtirol zählte. Den in der Jahreshauptversammlung neu gewählten Vorstandsmitgliedern 2.Vizepräsident Dr. Ernst Fiedler und Geschäftsführer D.I. Robert Blaschke wurde großer Dank für ihr Engagement für den PC-Salzburg ausgesprochen. Mit Freude über das rege Clubleben konnte der Präsident auch über die Aufnahme neuer Mitglieder berichten und diese auch mit Stolz vorstellen.

Zum Rahmenprogramm zählten ein eindrucksvoller Auftritt eines Kinderchores aus dem Chiemgau mit traditionellen weihnachtlichen Liedern, die Lesung von modernen und doch tiefgründigen Weihnachtsgeschichten durch Dr. Ernst Fiedler und die Begleitung durch einen musikalischen Alleinunterhalter.

Die gute und langandauernde Unterhaltung bei der Weihnachtsfeier ist das beste Zeichen für einen guten Zusammenhalt im PC-Salzburg!

 

Der Präsident Dr. Vogler und der gesamte Vorstand wünschen allen Mitgliedern, deren Angehörigen und Freunden des PC-Salzburg Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!