Skip to main content

Am dritten Tag erwartete uns eine Ausfahrt nach Sonogno. Ein kleines Dorf am Ende des Valle Verzasca. Vorbei am Lago di Vogorno (Stausee) über eine sehr kurvige Strasse durch ein zerfurchtes Tal. Besonders erwähnenswert ist auch die Römerbrücke Ponte dei Salti, von welcher man einen besonders guten Blick durch das Tal hat.

 

Bitte Fotos welche ihr veröffentlicht haben wollt, an fritz@schriften.at senden!